Geschäftsbericht 2015
Verantwortung gegenüber der Gesellschaft -> Zentral- und Osteuropa

Kunst und Kultur

Die Erste Group unterstützt und fördert Partnerschaften zwischen Kultur- und Sozialeinrichtungen, um gemeinsame Ideen und Strategien im Rahmen von Vermittlungsprogrammen umzusetzen. Die Erste Bank Oesterreich ist Hauptsponsor der Jeunesse. Diese bietet ein umfangreiches Klassik-, Jazz-, World-, Neue Musik- und auch Kinderkonzertprogramm an. Schwerpunkt ist die Förderung junger Künstler durch professionelle Auftrittsmöglichkeiten, sowie die Entwicklung neuer Konzepte zur Musikvermittlung. Ein weiteres Ziel der Kooperation ist, Musik für sozial benachteiligte Menschen erlebbar zu machen. Die Erste Group arbeitet auch gemeinsam mit Partnern aus dem sozialen Bereich, wie beispielsweise der Caritas, an der Umsetzung konkreter Maßnahmen zur Musikvermittlung. In der Slowakei zeigte die Slovenská sporiteľňa insbesondere in Zusammenhang mit den Bratislava Jazz Days starke Präsenz, förderte aber auch das Musikfestival Viva Musica!, Ausstellungen im Danubiana, dem Museum für moderne Kunst, das Filmfestival Jeden svet (Eine Welt) und fünf Regionaltheater. Die Česká spořitelna ist seit Jahren einer der engagiertesten Förderer von Musik in Tschechien. Die Bank unterstützt unter anderem Genre-übergreifende Festspiele wie Colours of Ostrava und United Islands. Außerdem fördert die Česká spořitelna die Tschechische Philharmonie.

Zum zwölften Mal war die Erste Bank Oesterreich Hauptsponsor der Viennale, des größten internationalen Filmfestivals Österreichs. Zum fünften Mal vergab die Erste Bank Oesterreich im Rahmen des Festivals den MehrWERT-Filmpreis unter den bei der Viennale präsentierten Filmen österreichischer Filmemacher. Mit Unterstützung der Erste Bank Oesterreich bekommen jedes Jahr ausgewählte Designschaffende die Möglichkeit, Projekte im Rahmen der Vienna Design Week zu erarbeiten. 2015 wurden fünf Projekte ermöglicht und erstmals der Erste Bank MehrWERT-Designpreis mit Schwerpunkt Social Design vergeben. Im Rahmen des MehrWERT Sponsoringprogramms werden auch das Klangforum Wien, das Gustav Mahler Jugendorchester, Wien Modern, Jazz im Konzerthaus, die Secession, das Tanzquartier Wien, das ZOOM Kindermuseum, die Wiener Festwochen, das Internationale Kinderfilmfestival, die Aktion Hunger auf Kunst und Kultur, die Friedensflotte mirno more, Yad Vashem und vieles mehr unterstützt.

Kontakt, die Kunstsammlung der Erste Group, konzentriert sich auf die Kunstproduktion in Mittel-, Ost- und Südosteuropa. Die Sammlung reflektiert die politische und historische Transformation in Europa und den Stellenwert der Kunst vor dem Hintergrund spezifischer kultureller, sozialer und ökonomischer Entwicklungen in postkommunistischen Ländern. Zum elften Mal organisierte die Erste Bank Croatia für aufstrebende Künstler und Kunststudenten 2015 den renommierten Wettbewerb Erste Fragments. Die Bank kaufte die prämierten Kunstwerte an und stiftete einen Geldpreis. Im Rahmen des Kulturprogramms Centrifuga unterstützte die Erste Bank Serbia wieder landesweit lokale kulturelle und soziale Initiativen. Auch das Belgrader Jazz Festival und Gitarren Festival werden unterstützt und zahlreichreiche Programme für Literatur und bildende Kunst umgesetzt. Seit 2008 ist die Erste Bank Hungary Sponsor des Művészetek Palotája (Palast der Künste), eines im In- und Ausland anerkannten und angesehenen Kunstzentrums.